Technischer Redakteur (w/m)
Schwerpunkt Maschinenbau
DAS TUN SIE:
  • Erstellung von Montage-, Betriebs- und Wartungsanleitungen unter Beachtung der relevanten Normen, Gesetze und Richtlinien
  • Klärung der benötigten Inhalte anhand von Spezifikationen, Zeichnungen und Plänen
  • Analyse und Umsetzung der kundenspezifischen Vorschriften gemäß Struktur und Darbietungsform
  • Erstellung von leicht übersetzbaren Texten und Tabellen
  • Aktualisierung der bestehenden Texte, Illustrationen und Tabellen 
DAS KÖNNEN SIE:
  • Studium zum Technischen Redakteur (w/m) oder eine vergleichbare technische Ausbildung
  • Erfahrung im Maschinenbau wünschenswert
  • Einschlägige Erfahrung mit Redaktionssystemen, idealerweise COSIMA
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, SAP (wünschenswert)
DAS WIRD IHNEN GEBOTEN:
  • ​Erstklassiges Unternehmen
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Coaching
  • Sonderleistungen
  • Mitarbeiterrabatte
  • Günstige Anbindung
  • Mitarbeiterparkplätze
Wenn Sie die Position und Aufgaben ansprechen, senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Ganz einfach an durchstarten@rps-engineering.de.

Sollte dieses Jobangebot nicht 100%ig Ihren Vorstellungen entsprechen, senden Sie uns doch einfach eine Initiativbewerbung. Gerne suchen wir gemeinsam eine Vakanz, die Ihren Vorstellungen entspricht.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Paula Kowalski gerne telefonisch unter +49 6221 36077 21 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
RPS Engineering GmbH
Bergheimer Straße 104 - 69115 Heidelberg | Telefon +49 6221 36077 21
http://www.rps-engineering.de
Ihren Facebook Kontakten zeigen Tweet It! Ihren XING Kontakten zeigen